Achterbahn1/2

17. März 2021 12:49 spüre dichgleisend wie ein Blitzder Moment wenn man sich in den Finger schneidetspüre es Dauerhaftund du lähmst meine Händeund machst mich schwachBist alles und hast michhast mich unter KontrolleIch zentralisieremein Sichtfeld verengt sichMein Atem wird flachjeder Gedanke wird Nebelsanft und herzlichberfreist du michund ich zieh...
Weiterlesen
  3 Aufrufe
  1 Kommentar
3 Aufrufe
1 Kommentar

Luftmatratze 24

Tim: Die oberste Etage dieses leerstehenden Hochhauses hatte wirklich etwas magisches an sich. In fast völliger Stille überblickte man die Stadt, an deren Horizont man die Blöcke des „Reiches der Verlierer" erkennen konnte. Und man fühlt sich plötzlich ganz frei und erhaben, als ob nichts und niemand einem schaden könnte. So unscheinbar dieses Haus...
Weiterlesen
  9 Aufrufe
  2 Kommentare
Markiert in:
9 Aufrufe
2 Kommentare

„Oh Oh Ohhh Olympia“

Feststellung: Schaut man Olympia in der Nacht, dann wird man um den Schlaf gebracht! Dennoch, ich mag Olympia soooo gerne! Fiebere noch mehr mit den Wettkämpfern - wie ohnehin - mit und freue mich doppelt und dreifach über die Sportarten und ihre Athleten die ich sonst über die Olympia-Freie Zeit nicht so sehr verfolge. Warum? Meist weil man kaum B...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
  1 Kommentar
6 Aufrufe
1 Kommentar

Luftmatratze 23

Er hat nicht mal gemerkt das ich seinen Schlüssel gemopst habe. Find ich irgendwie süss muss ich zugeben. Also komme ich in seine Wohnung rein ohne das er es mitbekommt und das sieht so süss aus, wie er da sitzt und an seinem Kaffee nippt. Ich polterte mit der Tür damit er mich bemerkt. Und dann fragt er wie ich in die Wohnung gekommen bin, hab es ...
Weiterlesen
  8 Aufrufe
  3 Kommentare
8 Aufrufe
3 Kommentare

Luftmatratze 22

Tim: Alissa drehte mit einer geschmeidigen Handbewegung die Dusche auf und das Wasser plätscherte lustig drauf los. Sie prüfte mit dem Handgelenk die Wassertemperatur und als sie damit zufrieden war, zog sie sich aus. Ganz selbstverständlich, als ob ich gar nicht zugegen wäre. Ich muss zugeben, dass ich den Anblick durchaus genoss, wie sie sich aus...
Weiterlesen
  8 Aufrufe
  3 Kommentare
Markiert in:
8 Aufrufe
3 Kommentare

4 Mädels und ein Haus - Teil 4

 Als erste Amtshandlung beschloss Mama mit Stephie und Mir zum nahegelegenen Baumarkt zu fahren, da wir doch noch so einiges benötigten. Dennis, der gerade in der Nähe stand und das mit bekam, nutze die Gelegenheit um ebenfalls bei uns mit zu fahren. Er bedankte sich nett bei Mama und dann ging es auch schon los. Mama trat das Pedal durch und ...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
  3 Kommentare
6 Aufrufe
3 Kommentare

Luftmatratze 21

Wir sind auf dem Weg nachhause, und er dankt mir. Ich frage mich für was er danke sagt. Und ich habe nicht wirklich das Gefühl das wir Boris das letzte mal gesehen haben. Aber dieses Gefühl verbannte ich aus meinen Gedanken und genoss die Zeit mit Tim. Zuhause angekommen machte ich mir was zu essen und überlegte kurz ob ich Tim auch einladen sollte...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  5 Kommentare
10 Aufrufe
5 Kommentare

Luftmatratze 20

Tim: Boris Karamasow war ein älterer Mann mit kurzen graumelierten Haaren und einem kantigen Gesicht. Er stand auf der obersten Stufe der ausufernden Treppe, die zum Eingang seiner Villa führte. Die bauchigen weißen Sprossen des Geländers strahlten etwas mediterranes aus, wozu auch die Pflanzen wie Strelitzien passten. In einem taubenblauen Poloshi...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  4 Kommentare
Markiert in:
10 Aufrufe
4 Kommentare

"Selbstbewusste Pflaume"

Durch die sommerdurchflutete Innenstadt zu laufen stimmte mich auch am Donnerstag froh. Dabei ließ ich mir den Sonnenschein auf die Nase brennen. Gedanken (ab)-schweifen. Liebte es währenddessen durch die „Kaiser-Passage" (größtes Einkaufszentrum in Worms), weitere Shops oder über den großen Rathausplatz den Lutherplatz und viele weitere Eckchen un...
Weiterlesen
  7 Aufrufe
  0 Kommentare
7 Aufrufe
0 Kommentare

Luftmatratze 19

 Ich sitze hier in diesem Stuhl ohne was zu sagen, rechne in meinem Kopf aus wieviel ich auf den 3 verschiedenen Konten habe. Eigentlich mehr als seine gesamten Schulden aber zuerst müssen wir die bei dem komischen Karamasow loswerden, das ist das wichtigste. Ich bin mir sicher das Tim mir das nie erlauben wird aber ich muss ihm helfen ich wil...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  3 Kommentare
10 Aufrufe
3 Kommentare

Luftmatratze 18

Tim: Ich hätte nicht gedacht, dass Alissa widerspruchslos die Nacht mit mir verbracht hätte, aber sie schmiegte sich an mich und wir genossen aneinander gekuschelt die Zeit, bis wir Beide einschliefen. Frischer Kaffeeduft weckte mich. Alissa war schon aus dem Bett und machte in der Küche Frühstück. Kaffee zumindest. Ich stand etwas schwerfällig aus...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  3 Kommentare
Markiert in:
10 Aufrufe
3 Kommentare

"Zwei Welten in einer"

Ich bin immer wieder von der Wormser Innenstadt begeistert. Zwei Welten in einer. Unten herrscht die Geschäftswelt. Oben hingegen gibt's eine Wohnwelt mit Menschen wie „Du" & „ich". In der sicher manchmal auch gestritten wird, man Beieinander ist, Freundschaften und Trennungen beschließt, Hoffnungen und Trauer teilt, geliebt und vor allem ganz ...
Weiterlesen
  8 Aufrufe
  0 Kommentare
8 Aufrufe
0 Kommentare

„Neugierig seit 1997“

Ich habe ein Klassenfoto gefunden und Angesehen aus dem Jahre1995. War von mir - oder meinen damaligen Ich - leicht enttäuscht. Nicht weil ich auf dem Bild dumm aus der Wäsche schaute, zumindest auch nicht dümmer als die anderen Mitschüler. Sondern, weil ich die meisten Namen dieser Klassenkameraden vergessen habe. Sämtliche Namen hat mein Gedächtn...
Weiterlesen
  15 Aufrufe
  6 Kommentare
15 Aufrufe
6 Kommentare

Luftmatratze 17

Ich sitze im Auto ohne loszufahren, wohin soll ich schon fahren? Ich habe hier niemanden keine Freunde keine Familie. Also starte ich den Motor und fahre einfach in der Gegend rum ohne nachzudenken. Die Sonne scheint und brennt mir meine Tränen ins Gesicht, warum habe ich ihn an mich rangelassen, warum tut der Kuss mit der fremden hübschen Brünette...
Weiterlesen
  15 Aufrufe
  2 Kommentare
15 Aufrufe
2 Kommentare

"In Ordnung"

Die Impfung hat mir eindeutig etwas zugesetzt. Insgesamt aber auf r friedliche Art und Weise. Ich schlief, schlief und schlief noch mehr. Zwischendurch ärgerte ich mich über eine Art Muskelkater im linken Arm, der mich noch immer neckt. Aß. Schlief. Schloss die „Marvel-Phase" mit dem Film „Endgame" ab. Ob man zwei der beliebtesten Charaktere hätte ...
Weiterlesen
  8 Aufrufe
  1 Kommentar
8 Aufrufe
1 Kommentar

Luftmatratze 16

Tim: Auf Alissas Sperrbildschirm war das Portrait eines Mannes zu sehen. Ist das der Vater ihres Kindes? Ich wollte sie schon fragen, doch unterließ ich es besser, weil ich keine Wunden aufreißen wollte. Statts des Schlüsseldienstes, den ich mir ohnehin nicht leisten hätte können, rief ich bei Rudi, dem Hausmeister an. Er hatte einen Generalschlüss...
Weiterlesen
  13 Aufrufe
  3 Kommentare
Markiert in:
13 Aufrufe
3 Kommentare

"Der Impfling"

Mein linker Arm fühlt sich gerade an wie ich hätte Zentnerweise Gewichte gestemmt – was ich allerdings noch nie getan hatte – und hiervon tierischen Muskelkater. Die letzten dreizehn Stunden nach der Impfung und einkaufen verbrachte ich mit Schlafen. Es ist 4 Uhr 3, Sonntagmorgen. Um zwanzig vor acht stand ich vor dem Impfzentrum in Alzey. Streckte...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  3 Kommentare
10 Aufrufe
3 Kommentare

"1000 und eine Kleinigkeit"

Von 14 Uhr bis kurz vor 21 Uhr war ich in der Turnhalle mit verschiedenen Gruppen beschäftigt. Eine traumhafte Zeit, da der Sport im Vordergrund stand und meine Gedanken sich nur – „nur" – hierum drehten. Für alles andere ist in dieser Zeit selten Platz. Da es 1000 und eine Kleinigkeit gibt, um die man sich kümmern muss. „Tati" war dennoch zuvor un...
Weiterlesen
  9 Aufrufe
  1 Kommentar
9 Aufrufe
1 Kommentar

Die fantastischen Abenteuer des Raumschiffs Hydra Kapitel 39

hydra
 Prinzessin Skara und der Raumjäger Die Hydra flog in einem Sonnensystem ein. Die Ortung lief. "Ich habe hier was in der Ortung. In der stationären Umlaufbahn des zweiten Planeten, befinden sich 256 Raumschiffe, in verschiedene Größen. Aber die Energie Taster schlagen nicht aus. Keines der Raumschiffe verfügt über Energie" meldete Josie. "Das ...
Weiterlesen
  2 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
2 Aufrufe
0 Kommentare

"Nur einen kurzen Kommentar"

Verrücktes Wetter, oder? Gestern war es 17 C°. Heute fast 30. Dieser Sommer weiß nicht, was er will. Ich verrate nicht an welche Person er mich damit erinnert. Zu „Tati" nur einen kurzen Kommentar, sie war natürlich (noch) fühlbar. Offenbar war ich doch heftig in sie verschossen? – Da schreibe ich was von Schneckentempo und Vorsicht! 😉 Ich bringe g...
Weiterlesen
  13 Aufrufe
  5 Kommentare
13 Aufrufe
5 Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://lunaria-galaxie.de/

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren