Kokosmakronen á la Hasal

2 Monate 2 Wochen her #72 von Jay Amon
Kokosmakronen á la Hasal wurde erstellt von Jay Amon
Kokosmakronen á la Hasal

Zutaten für 30-50 Stück:


3 Eiweiß
125 g Zucker
200 g Kokosraspeln
etwas Zitrone

Zubereitung:


Eiweiß steif schlagen. Den Zucker unterrühren und anschließend die Zitrone beigeben. Danach die Kokosraspeln vorsichtig unterrühren. Auf das mit Backpapier
ausgelegte Blech mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen 2-3 Stunden trocknen
lassen. (Mache ich aber nie) Dannach im vorgeheiztem Backoffen bei 160° mit Ober und Unterhitze
backen, bis sie leicht gebräunt sind. Das ganze dann auf einem
Kuchengitter auskühlen lassen.

Guten Hunger

Bildquelle:
http://einfach-schnell-gesund-kochen.de/wp-content/gallery/backen/Kokosmakronen.jpg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Monate 2 Wochen her #75 von Fürstin der Nacht
Fürstin der Nacht antwortete auf Kokosmakronen á la Hasal
sehen lecker aus :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.259 Sekunden