Quarkölteig fürs Blech á la Hasal

1 Jahr 5 Monate her - 1 Jahr 4 Monate her #55 von Jay Amon
Quarkölteig fürs Blech á la Hasal wurde erstellt von Jay Amon
Quarkölteig fürs Blech á la Hasal

Zutaten:

Boden

225 g Quark
450 g Mehl
110 g Zucker
9 EL Milch
9 EL Öl
2 Vanillezucker
1 Prise Salz
1,5 P. Backpulver

Streusel

250 g Zucker
200 g Mehl
150 g Margarine oder Butter (je nach belieben)

Zubereitung:

Boden

Alle Zutaten für den Boden gut verkneten und auf ein gefettetes Blech drücken. Je nach belieben mit Früchten (z.B. Pflaumen, Kirschen) oder Apfelmus bedecken.

Streusel

Zucker, Mehl und Margarine (oder Butter) verkneten und über den Quarkölteig streuen. Das ganze dann bei ca 180°C ungefähr 20 Minuten backen. Danach den Herd ausstellen und den Kuchen darin lassen, bis er abgekühlt ist.

Guten Hunger und viel Glück beim ausprobieren.

Anhänge:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.593 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren