Spiegel Glasur

1 Jahr 5 Monate her - 1 Jahr 4 Monate her #60 von Jay Amon
Spiegel Glasur wurde erstellt von Jay Amon
Spiegel Glasur

Quelle:
www.torteundmehr.at/recipes/mirror-glaze-das-rezept/

Zutaten:

› 10 g Gelatine gemahlen
› 60 g Wasser kalt
› 150 g Glucosesirup
› 150 g Kristallzucker
› 75 g Wasser
› 100 g Kondensmilch, gesüßt
› 150 g Kuvertüre weiss
› Lebensmittelfarbe (Gelfarbe)

Für Braune Spiegel Glasur die Lebenmittelfarbe weg lassen und brauner statt weißer Kuvertüre nehmen

Zubereitung:

Step 1

Die Torte/Kuchen sollte mit einer glatten Schicht Ganache oder Creme eingestrichen sein, umso glatter die Oberfläche umso spiegelnder das Ergebnis. Die Torte/Kuchen vor dem Glasieren GUT KÜHLEN.

Step 2

Gelatine im kalten Wasser auflösen. Zucker, Glucosesirup und Wasser in einem Topf kurz aufkochen lassen und von der Kochstelle ziehen. Nun die Gelatine und die Kondensmilch hinzufügen. Danach die Kuvertüre in Stücke brechen und in der warmen Zuckermasse auflösen. Zum Schluss mit dem Pürierstab fein pürieren.

Step 3

Je nach Lust und Laune mit der gewünschten Lebensmittelfarbe einfärben. Rührt man die Farben nicht ganz ein so entsteht beim Glasieren ein Marble-Effekt (Streifen).

Step 4

Hat die Glasur eine Temperatur von 35°C erreicht so ist sie fertig für die Weiterverarbeitung. Die Torte auf ein Gitter oder einen Tortenring stellen und mit der Glasur übergießen, die Glasur haftet sofort und verteilt sich von selber. Nun die Torte abtropfen lassen und anschließend wieder kühl stellen - FERTIG

Bildquelle:
i.pinimg.com/236x/0d/ab/40/0dab4034ce9558347c5b1b7e1bb1981f.jpg


Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 10.230 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren