Details
Hier treffen sich alle Musikfreunde! Egal ob Klassik, Pop, Rock, Jazz, Metal oder was auch immer... jeder ist in dieser ...
Hier treffen sich alle Musikfreunde! Egal ob Klassik, Pop, Rock, Jazz, Metal oder was auch immer... jeder ist in dieser Gruppe willkommen. Tauscht euch über Musikstile und eure Lieblingsgruppen oder Interpreten aus.
Mehr
Recent Photos
Filter Timeline:
Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  •   Jenny hat den Beitrag vor 2 Tagen mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    Die australische Singer/Songwriterin Emily Barker möchte ich auch hier einstellen. Ihre melancholische Art ist einfach hörenswert und sie wird immer kongenial von dem multiinstrumentalen Trio The Red Clay Halo begleitet.
    Emily Barker & The Red Clay Halo - Nostalgia
    The album Despite the Snow (with Nostalgia as the first track) is now available on vinyl for the first time - http://smarturl.it/dts-vinyl There is a new sol...
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alles nix oder hat den Beitrag vor 6 Tagen mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    Ich schimpfe ja immer gerne über den Mainstream, weil es für mich dort nicht um die Musik ansich geht, sondern der schnelle Verkauf im Vordergrund steht. Dazu kommt, dass ich im Mainstream auch selten etwas für meine Ohren finde. Dennoch verirrt sich ab und zu was richtig Tolles dahin, obwohl zu bezweifeln ist, ob es dazu gekommen wäre, wenn dieses Stück nicht als Musikuntermalung einer Werbekampagne ausgewählt und dann allüberall rauf- und runtergespielt worden wäre. Nur so kam das 1993 erschiene "Believer" auf den Radar der Massen.

    Selten habe ich Musik gehört, in der so viel Leidenschaft und Herzblut drinsteckt und das so glaubwürdig wie von Marla Glen rübergebracht wird.

    Schade, dass eine große Karriere dadurch verhindert wurde, dass sich die Leute mehr dafür interessierten, ob das nun Mann oder Frau ist und sich dann abwendeten, weil Paparazzi ihn/sie dabei filmten, wie er/sie auf die (falsche) Toilette ging. So eine Aufregung in einem Bereich wo es von Kunstfiguren, auch androgynen Kunstfiguren nur so wimmelt? Als ob das eine Rolle für die Musik spielen würde!
    Believer
    •   Musik
    •   Dienstag, 12. März 2019
    • 5
    Provided to YouTube by Sony Music Entertainment Believer · Marla Glen This Is Marla Glen 9 Tracks ℗ 1993 Disques Vogue Released on: 1993-05-03 Arranger: Mich...
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alles nix oder hat den Beitrag vor 6 Tagen mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    AMANDA PALMER
    "There Will Be No Intermission"

    laut.de-Kritik
    Kompromisslos wie der Tod und komplex wie das Leben.
    Review von Kerstin Kratochwill

    Amanda "Fucking" Palmer, extravagante Cabaret-Chanteuse und feministische Ikone, hat nach sieben Jahren Pause von ihrer Solo-Karriere ein neues Album vorgelegt: "There Will Be No Intermission" ist eine Art singende Krisenbewältigung geworden. Zu Pianoklängen zwischen Zirkusmelodie, Ukulele-Klängen oder Theaterorchester entfalten sich die 20 Songs über persönliche Verluste, globale Ängste und genderspezifische Themen.

    Zehnminütige Lieder sind darunter, aber dazwischen immer wieder instrumentale Interludes von unter einer Minute Länge. Diese kurzen Zwischentitel bieten ein bisschen Zeit zum Durchatmen: Die unerbittliche Ehrlichkeit in den Songs muss man ja auch erst einmal verarbeiten. Aber gemäß dem Albumtitel gibt es eigentlich keine Pausen hier, man muss sich der Musik regelrecht stellen.

    Der Anspruch dieses Werks ist hoch, will es doch nicht nur therapeutisch für die Künstlerin wirken, sondern auch für die Hörer: Die erste Vorab-Single "Drowning In The Sound" entstand in Interaktion mit den Fans, deren Kommentare und Ideen mit in den Songtext einflossen. So ertrinkt man nicht nur im Klavier-Sound, sondern auch im Lyrikstrom, in dem es von politischen Unruhen über die Sonnenfinsternis bis hin zu Taylor Swift geht. Ein Song, wie eine Timeline in einem sozialen Medium, überbordend und überfordernd, und doch die Kraft der Crowd feiernd.

    Zirka 12.000 Unterstützer finanzierten "There Will Be No Intermission" auf der Plattform Patreon und ermöglichten so diese schonungslose Songsammlung. Auf dem Cover zeigt sich Palmer splitternackt, die Hand hebt kämpferisch ein Schwert in die Höhe. Furchtlos stellt sie sich Themen wie Abtreibung, Fehlgeburt, Krebs, Trauer oder den dunklen Seiten des Elternseins, auch wenn ihr das Schreiben über diese Inhalte auch gehörig Angst einjagte, wie die The Dresden Dolls-Sängerin selbst sagt.

    Den Schlusspunkt des Albums setzt das herzzerreißende Stück "Death Thing": Wie geht man damit um, einen geliebten Menschen nach dem anderen an den Tod zu verlieren? Vielleicht gibt sich Amanda Palmer die Antwort ja selbst, in Songtiteln wie "Life's Such A Bitch Isn't It" oder auch in "Bigger On The Inside": "Be strong. And somewhere some dumb rock star truly loves you." Gerade, wenn dieser unbarmherzige und unbequeme Wahrheiten in seiner Musik ausspricht.
    Drowning In The Sound
    •   Musik
    •   Donnerstag, 14. März 2019
    • 3
    Provided to YouTube by The Orchard Enterprises Drowning In The Sound · Amanda Palmer Drowning In The Sound ℗ 2018 Amanda Palmer under exclusive licence to Co...
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alles nix oder hat den Beitrag vor 1 Woche mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    "Wolvespirit" aus Würzburg haben sich echt in der Zeit geirrt. Erst 2009 gegründet, machen die einen Hippierock, wie er zu Zeiten Woodstocks die Welt verändern hätte können. Aber so touren sie halt von einem Festival zum nächsten und bleiben bislang ein Insidertipp. Obwohl ihr 2015 erschienenes Album "Free" in den Independent Charts landete.

    Rock on!
    WolveSpirit - Knocking On Your Door
    Official music Video of the Song "Knocking On Your Door". Taken from the EP Dreamer. Release is the 4th of December 2015
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Jenny hat den Beitrag vor 1 Woche mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    "Der tätowierte Mann" war eine deutsche Bluesrock-Combo, die für ihre Liveauftritte schon fast legendär sind. Leider blieben sie ein Insidertipp und man findet so gut wie nichts von denen - außer diesem Fernsehmitschnitt, in dem sie ihren "Massmurder Blues" unplugged zum Besten geben.
    Der Tätowierte Mann Massmurder Blues
    A fine band from Germany. The band doesn't exist anymore, but their gigs are legendary. Cheers
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Fizzy Lemon hat den Beitrag vor 1 Woche mit 'Gefällt mir' markiert
    Jenny hat ein neues Video hochgeladen
    Message in a Bottle
    Der Titel stammt aus dem 2016 erschienen Album Sting Variations,die Platte wurde als beste Jazz Vokal Platte für den Grammy nominiert.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Jenny hat den Beitrag vor 1 Woche mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    Der US-amerikanische Ausnahmegitarrist Joe Satriani verführt gerne... zum Gitarrespiel.^^ Zumindest bei mir war das so. Seine Vita hat eine Ähnlichkeit zu der von Yngwie Malmsteen. Beide fingen mit dem exzessiven Gitarrespiel nach der Meldung von Jimi Hendrix' Tod an.

    Da Satrianis Instrumentalkompositionen allerdings nicht Mainstreamtauglich waren, blieb er der Masse gegenüber etwas unbekannt. Nur ab und zu kam mal was Massentaugliches wie das 1987 auf dem Album "Surfing with the Alien" erschienene "Always with me, always with you", das sich sogar mal in die amerikanischen Billboardcharts verirrte.
    Joe Satriani - Always With Me, Always With You
    Joe Satriani's official music video for 'Always With Me, Always With You'. Click to listen to Joe Satriani on Spotify: http://smarturl.it/SatchSpot?IQid=Satc...
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Alles nix oder hat den Beitrag vor 1 Woche mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    Cäthe ist eine deutsche Singer/Songwriterin, deren Markenzeichen die rauchige Stimme ist. Ihre Texte regen meist zum Nachdenken an und sie schafft es immer wieder diese durch eingängige Melodien lange im Gedächtnis verweilen zu lassen. Auf der 2011 erschienenen EP "Señorita" gibt sie mit 105 ihr Talent zum Besten.

    Live wird das allerdings zum Erlebnis. Sie zappelt und hüpft über die Bühne wie ein hyperaktiver Udo Lindenberg, gibt dabei aber alles! Uhlala^^
    105
    •   Musik
    •   Freitag, 08. März 2019
    • 10
    Provided to YouTube by Sony Music Entertainment 105 · Cäthe Seniorita ℗ 2011 DEAG Music GmbH Released on: 2011-10-14 Associated Performer: Cäthe Composer, Ly...
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Remember ist der Gruppe beigetreten.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Fizzy Lemon hat den Beitrag vor 2 Wochen kommentiert
    Fizzy Lemon hat ein neues Video hochgeladen
    1997 veröffentlichte das Berliner Trio "Pothead" sein Album "Learn to hypnotize" auf dem dieses Stück zu finden ist. "Henry and Mabel" war meine erste Begegnung mit Pothead und seitdem habe ich fast jedes Album gehört.
    Pothead Henry + Mabel
    •   Musik
    •   Mittwoch, 06. März 2019
    • 13
    • Toll,was Du immer wieder so an Mucke hier ausgräbst,bisher alles was Du hier gepostet hast,hat mir recht gut gefallen.Ich warte auch immer noch auf waToll,was Du immer wieder so an Mucke hier ausgräbst,bisher alles was Du hier gepostet hast,hat mir recht gut gefallen.Ich warte auch immer noch auf was passendes was ich hier vorstellen kann,bisher noch nicht das Richtige gefunden.  Mehr...
      1
      0
      0
      0
      0
      0
      vor 2 Wochen
      Gemeldet
    • Danke. Das freut mich zu lesen, Jenny.
      0
      0
      0
      0
      0
      0
      vor 2 Wochen
      Gemeldet
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.