„Auf Knopfdruck Luft im Kopf“

Den Sonntag über war ich nicht zu vielem zu gebrauchen. Mit Freundin K. tauschte ich mich kurz über bunten Lebenswelten aus. Später verbrachte ich zwei Stunden in meinem Stammchat. Ansonsten gab es Europameisterschaften, mehr Europameisterschaften und noch mehr Fußball-Europameisterschaften. Ich schaute Fußball. Sonst nichts. Ich lag und saß auf de...
Weiterlesen
  8 Aufrufe
  1 Kommentar
8 Aufrufe
1 Kommentar

Hypersensibilität + Panikstörung

Hallo liebe Gemeinde :) wie angekündigt das heutige Thema. Evtl erkennt sich jemand oder kennt jemanden oder kennt jemanden der sich so verhält und dieser nicht weiß warum - evtl hier eine Aufklärung :). Wenn Menschen zart beseitet sind, sehr empfindlich sind, manchmal aus Überforderung sich zurückziehen sagt man oft: Meine Güte bist Du ein sensibe...
Weiterlesen
  15 Aufrufe
  9 Kommentare
15 Aufrufe
9 Kommentare

Träume von einer Frau

 Mache ihr die Tür auf will diese wieder schließen habe keinerlei Machthalte den Griff, die Türaber sie schiebt mich zurück Tritt vorsichtig einzerrt nicht hinausfasst nicht an, spricht nichtergreift meine Hand,leise ihre Stimme Worte wiedergibtHöre kein Wort, erblindet sehe ich nichts. Schaue sie aus grauen Fenstern ansie SIEHT michberichte n...
Weiterlesen
  8 Aufrufe
  2 Kommentare
8 Aufrufe
2 Kommentare

"Europameisterschaften im Leben"

Wie unwichtig Sport (und alles andere) ist, wenn es um ein Menschenleben geht, konnte man hervorragend bei den Europameisterschaften beobachten. Sollte es einem nicht sowieso klar gewesen sein. Bei der Partie zwischen Dänemark und Finnland brach unerwartet in der 43. Minute der dänische Nationalspieler „Christian Eriksen" zusammen. Minuten lang ban...
Weiterlesen
  12 Aufrufe
  2 Kommentare
12 Aufrufe
2 Kommentare

kennt oder erkennt ihr es ?

 kennt oder erkennt ihr es ? also manchmal - und es kommt immer öfter vor - habe ich das Gefühl, ich bin auf dem falschen Planeten oder aber in irgendeiner Zwischenstation mit 150 Filter. Es hat sich - für mich - so vieles verschoben und neu definiert, sensibler und doch härter. Alles muß kategorisiert, definiert und in Schubladen gesteckt/ges...
Weiterlesen
  11 Aufrufe
  4 Kommentare
11 Aufrufe
4 Kommentare

Die fantastischen Abenteuer des Raumschiffs Hydra Kapitel 38

hydra
Der Absturz Iris kam auf Jane zu und sagte "Wenn in nächster Zeit, mal die Gelegenheit bietet, dann könnten wir mal ein Trinkwasser Austausch vornehmen". Normalerweise brauchte die Hydra keinen Trinkwasseraustausch, die Wasseraufbereitungsanlage der Hydra, war so konzipiert, das sie aus jeder erdenkliche Arten von Flüssigkeiten neues Trinkwasser pr...
Weiterlesen
  5 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
5 Aufrufe
1 Kommentar

„Kein Konzept für Gebete“

Die Wahlunterlagen für die Wahl des Kirchenvorstandes lagen im Briefkasten. Ich öffnete interessiert den Umschlag. Stellte anschließend fest, nach Blick auf das Wahlplakat, das alle zur Wahlstehende Personen zeigte, dass ich nur ungefähr die Hälfte der Menschen die gerne Kirchenvorsteher werden möchten, kannte. Was ich richtig gut fand, dass bei de...
Weiterlesen
  11 Aufrufe
  1 Kommentar
11 Aufrufe
1 Kommentar

Symbiose

Tanzen, das konnte ich noch nie. Ich tat es ein Einziges Mal. Dafür übte ich, in meiner Jugend. Ich war sehr jung und es war ein besonderer Abend damals. Ein schwarzes Kleid in A-Linie war es, bis knapp über meinen Po, dass ich trug. Mein langes schwarzes Haar fiel mir über die Schultern. Er führte mich gefestigt und sicher in seinem Griff, mit Ang...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  0 Kommentare
10 Aufrufe
0 Kommentare

Gier

Heute habe ich dieses unbändige Gefühl, es ist als wandle ich durch den Tag wie eine feste Instanz, an der alles abprallt. Egal wer etwas fordert, er erhält klare Weisungen. Bin versunken in Dominanz. Mir ist danach, ich will jemanden packen und berühren. Es passiert, sie steht da und es beginnt kommentarlos. Ihre Augen weit aufgerissen. Ihr Körper...
Weiterlesen
  12 Aufrufe
  5 Kommentare
12 Aufrufe
5 Kommentare

Meine Herrin

Wir reden nie darüber wo oder bei wem ich war. Sie lässt mich frei schalten und walten in allem, was ich tue. Mal schlafe ich hier, mal verführe ich da, mal verzauber ich diese oder jene. Sie fragt nie nach. Solange sie sieht, dass es mir nicht schadet. Was immer ich tue, ich bin frei mich und meine Lust zu entfalten. Ihre Augen sind wie ein warmes...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
  1 Kommentar
6 Aufrufe
1 Kommentar

Die fantastischen Abenteuer des Raumschiffs Hydra Kapitel 37

hydra
Tod den Androidin Josie sagte, die an der Ortung saß "Es kommen 3 große Raumschiffe auf uns zu". "Wir halten erst mal den Ball flach, wollen mal schauen, was die von uns wollen" sagte Jane. Einen Augenblick später war die Hydra von den 3 Raumschiffe eingekreist. Bob sagte "Die haben ihre Schutzschirme hochgefahren". In der Zwischenzeit hatte die Be...
Weiterlesen
  5 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
5 Aufrufe
1 Kommentar

"Sicherheitsvariante"

Am späten Nachmittag registrierte ich mich zur ersten Corona-Impfung. Nun bin ich gespannt, welchen Termin man mir zuteilt? Vor einigen Wochen hieß es noch Ende Juli Anfang August könnte ich mit einem Impftermin rechnen. Nun scheint die Impf-Sache jedoch sehr viel zügiger voranzugehen. Gut für Uns und hoffentlich schlecht für den verdammten Virus. ...
Weiterlesen
  5 Aufrufe
  1 Kommentar
5 Aufrufe
1 Kommentar

„Die Kurzweiligkeit der Tage“

Ich bin abends platt. Tagsüber munterer denn je, aber abends kaum die Sporttasche aus der Hand gelegt, will ich so gut wie nichts mehr. Außer mich vielleicht noch berieseln und beschallen lassen. Ob von TV, Podcast, Chat oder sonst einem Medium. Hauptsache weg mit dem Kopf vom Alltag und umschwärmenden Hobbywelten. Dann gähne ich über Stunden hinwe...
Weiterlesen
  7 Aufrufe
  1 Kommentar
7 Aufrufe
1 Kommentar

Die fantastischen Abenteuer des Raumschiffs Hydra Kapitel 36

hydra
Prinzessin Skara, ihr erstes Kommando Die Hydra hielt sich in einem Sonnensystem auf. Josie unsere Ortung Spezialisten und Astro Physikerin, hatte einige Ortungen in diesem System vorgenommen. Eines fiel ihr auf, auf den dritten Planeten, gabs ein Berg, mit seltsame Gesteinsschichten. Das wollte sie sich, gerne mal aus der Nähe anschauen. Josie erk...
Weiterlesen
  5 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
5 Aufrufe
1 Kommentar

„Kontakte zu Bocciakugeln“

Ich war sehr faul in den letzten Jahren was das Knüpfen neuer Kontakte angeht! Hatte mich gefragt, wenn hat denn zuletzt ein neuer Mensch mein Leben langfristig betreten, bereichert, zudem ich dann auch mehrmals die Woche Kontakt hatte? Der Gedanke schoss mir durch den Kopf, warum auch immer als ich im TV eine Werbung für Online-Dating sah. Nein, i...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  4 Kommentare
Markiert in:
10 Aufrufe
4 Kommentare

Die fantastischen Abenteuer des Raumschiffs Hydra Kapitel 35

hydra
 Die Labor-Ratten Vor 4 Wochen. Nora, unsere theoretische Physikerin, hatte eine Theorie entwickelt, das nachweisen sollte, dass es zwischen der vierte Dimension und fünften Dimension ein Zwischenraum gab. Und sie hatte auch schon eine Idee, wie sie das beweisen konnte. Sie war schon 4 Tage mit Lunaria beschäftigt, für Lunaria zwei Kontaktlins...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
6 Aufrufe
0 Kommentare

Bora Bora

Ruckelnd setzte das Flugzeug auf der Landebahn des kleinen Flughafens von Bora Bora auf, der im Norden des Atolls liegt. Freundchen klammerte sich bei der ruppigen Landung so fest in die Armlehne seines Sitzes, dass der Kunstlederbezug aufplatzte und die Füllung herausquoll. Blossem hingegen war ganz gelassen und schaute staunend aus dem Fenster de...
Weiterlesen
  15 Aufrufe
  6 Kommentare
15 Aufrufe
6 Kommentare

Die fantastischen Abenteuer des Raumschiffs Hydra Kapitel 34

hydra
Die Weltraum -Werft Als die Hydra im Sonnensystem ein flog, stellte die Ortung fest, dass die kleine Sonne, einen Planeten und ein Asteroiden-Gürtel hatte. "Was sagt die Ortung zu den Planeten, Josie?" wollte Jane wissen. "Nach den ersten Bildern ist das eine Pflanzenwelt. Es gibt ein paar kleine Seen, aber das ganze Festland ist von Pflanzen überw...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
6 Aufrufe
1 Kommentar

Blossems Trip

Endlich war der Arbeitstag geschafft und Blossem schlurfte die letzten Meter vom Bahnsteig aus nach Hause. Kaum hatte sie die Wohnungstür hinter sich ins Schloss fallen lassen, machte sich auch schon ihr Bauch bemerkbar, der vor Hunger nur so grollte. Sie hing ihre Maske an die Garderobe, schlüpfte aus ihrer Jacke und den Schuhen und ging schurstra...
Weiterlesen
  12 Aufrufe
  3 Kommentare
12 Aufrufe
3 Kommentare

„Leben sind Geschichten die verbinden (!?)“

Mein gewohntes Leben wieder aufzunehmen war nicht so einfach wie ich dachte. Einfach wieder einsteigen und da weitermachen wo ich aufgehört hatte war nicht drin. Da die Sportstätten wieder geöffnet haben, darf ich auch wieder mehrfach in der Woche zu meinem gewohnten Alltag und Leben als Übungsleiter tätig sein. Hoffentlich kann ich ab September/Ok...
Weiterlesen
  9 Aufrufe
  3 Kommentare
9 Aufrufe
3 Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://lunaria-galaxie.de/

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren