„Böse-Buben-Grübeleien“

Montag, 1. Juni 2020 (Pfingsten): 14 Uhr 48: Nun kann die Tatortfolge aus Weimar am Abend kommen, hatte ich doch am Sonntag, den letzten der mir noch fehlenden Einsätze von Dorn/Lessing nachgeholt.Auch hat mit der „Nuschler der Nation" Till Schweiger als Nick Tschiller in seinen Bann geschlagen. … ja, ja – das sind genau die Ermittlerduos an denen ...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  2 Kommentare
10 Aufrufe
2 Kommentare

1939 - Teil 17

​Liebe macht ja bekanntlich blind,sollte John ein Opfer der Liebe werden ? Der dunkle Wagen folgte den beiden bis zu ihrem Hotel,dann blieb er stehen,schaltete das Licht aus und wartete.John tänzelte leichtfüßig die Stufen hinauf und schaute sich immer wieder lächelnd nach Bianca um,er konnte sein Glück kaum fassen,er war tatsächlich auf den besten...
Weiterlesen
  22 Aufrufe
  7 Kommentare
22 Aufrufe
7 Kommentare

„Aktualisierter Wums“

Pfingstsonntag, ich schlug die Augen auf, streckte und reckte mich ausführlich, krabbelte aus meinem Bett, zog den Rollladen hoch. In diesem Augenblick knarrte es, dann krachte es, „WUMS", in der nächsten Sekunde hielt ich die Hälfte des - weiter oben verankerten - Rollladengurt in meiner Hand. Handwerklich begabte Menschen – zu denen ich ja nicht ...
Weiterlesen
  15 Aufrufe
  4 Kommentare
15 Aufrufe
4 Kommentare

Herr Freundlich macht Urlaub

Endlich Urlaub stöhnte Herr Freundlich,das habe ich mir aber sowas von verdient,sagte er zu sich selbst,wenn nicht Ich,wer denn.Er hatte sich aber auch wirklich die Erholung verdient,klingelten ihm doch schon die Ohren vom geplärre der Oberschwester Schnuffi.Ihr konnte er es wirklich nicht recht machen. Er schloß sein Büro ab und stiefelte frohen M...
Weiterlesen
  18 Aufrufe
  7 Kommentare
18 Aufrufe
7 Kommentare

Die übernatürliche, mysteriöse Galaxie

1825. Galaxiehausen.In dem Dorf welches sich Galaxiehausen nennt, wohnen viele nette User und übernatürliche Wesen in großen, wundervollen Villen zusammen. Es gibt dort süße Biber und Hasen. Sogar eine Zitrone wohnt dort, die ein großes Ansehen genießt und von den Bewohnern des Dorfes zum Chef ernannt wurde. Zweimal am Tag ist dort ein sehr schöner Regenbogen für wenige Stunden zu sehen. Dieser Regenbogen verwöhnt die Bewohner von Galaxiehausen jeden Tag mit Frühstück, Kaffee und sogar Caba.Ein freundlicher Hausmeister, der Freundchen genannt wird, kümmert sich um die Grünanlagen und den Garten in dem Dorf. Er ist auch für die Reinigung der zahlreichen Villen zuständig. Die Bewohner sowie der Hausmeister treffen sich Früh und Abend immer in dem Wirtshaus „Lunaria Galaxie“ um den wundervollen Regenbogen zu bestaunen und zu verehren und um einfach miteinander zu reden sowie Spaß zu haben. Doch was sie nicht wissen ist, dass unter ihnen eine mächtige Hexe Namens Jenny lebt. Sie ist eine sehr Weise und gute Hexe, die niemals schwarze Magie anwendet. Jenny hilft still und heimlich dem Hausmeister Freundchen bei seinen alltäglichen Aufgaben. Freundchen wundert sich das alle Pflanzen wie von selbst ohne großen Aufwand zu wachsen scheinen und ist überzeugt von seinem doch so guten grünen Daumen, da er sonst mit der Gartenarbeit nicht so viel am Hut hat. Außerdem glänzen die Villen jeden Tag, ohne das er sie groß putzen muss. Wenn Freundchen nur wüsste das da die Hexe Jenny am Werk ist.Sogar eine Vampirette wohnt mit ihrer Freundin, einer eleganten Lady die nur schwarz zu tragen scheint, in einer Villa in Galaxiehausen. Die beiden veranstalten einmal im Monat im Wirtshaus einen Quizabend für die Bewohner von Galaxiehausen, wo auf die 3 Besten eine tolle Belohnung wartet. Tja dies ist erstmal ein kleiner Blick in die Welt von Galaxiehausen mit der tollen Lunaria Galaxie. Schaut doch einfach mal vorbei.
  20 Aufrufe
  15 Kommentare
20 Aufrufe
15 Kommentare

„Der Nicht-Komplex-Blog“

Sitze hier am PC. Schreib an einem Blog. Der nicht unbedingt auf der Prioritätenliste ganz oben stand. Mein Ziel ist es eigentlich, 3-4 Blogs die Woche zu schreiben. Zu Zeit sind es ja meist deutlich mehr. Warum? Weil ich es gerne mache, es mir guttut und ich mich danach stets besser fühle. Danach klappts, Normalerweise, auch 100% besser „mit den A...
Weiterlesen
  14 Aufrufe
  2 Kommentare
14 Aufrufe
2 Kommentare

Eine freundliche Geburtstagsgeschichte

Herr Freundchen Freundlich,ja er heißt wirklich so,war ganz erregt,hatte er doch Morgen seinen 35.Geburtstag,wie immer konnte er es kaum erwarten,bis die Nacht vorüber war und er endlich seine Geschenke auspacken durfte.Schnell schlüpfte er in seinen Superman Schlafanzug und hüpfte froh gelaunt in sein Bett. Hm,wie herrlich frisch sein FC Baye...
Weiterlesen
  18 Aufrufe
  7 Kommentare
18 Aufrufe
7 Kommentare

„Von Regeln & Sch… - Themen“

3 Uhr 59: Hellwach, hat es mich vor den PC verschlagen. Ich muss, wahrscheinlich, doch in meine Gedankenschublade einiges ablegen. – Das ich wieder Schlaf finde. Zumindest – dann - noch bis 6 :). Nun gibt's wieder Hoffnungsschimmer in Sachen Vereinssport. – Wie sehr ich mich auf einen möglichen Re-Start freue? – Ganz ehrlich, ich weiß es immer noch...
Weiterlesen
  13 Aufrufe
  2 Kommentare
13 Aufrufe
2 Kommentare

"Heldenwelten"

Der Amerikaner Shad Gaspard war mit seiner Familie - zu einem Badeausflug - am Strand von Venice Beach unterwegs. Shad Gaspard und sein 10-jahriger Sohn schwammen vergnügt im Wasser. Bis sie von einer starken Strömung ins Meer gezogen wurde. Sofort waren Helfer zur Stelle um Vater und Sohn zu retten. Shad wies daraufhin, unbedingt zuerst sich um se...
Weiterlesen
  13 Aufrufe
  4 Kommentare
13 Aufrufe
4 Kommentare

"Hanna Kimura"

Ich mag mich gar nicht leiden, dass ich eine gewisse Schadensfreude in mir trage, dass man mich gebeten hat, in den Chat zurückzukehren. „Man würde sich freuen", ließ man mir über einen anderen Kontaktweg ausrichten, „wenn ich wieder im Chatroom auftauchten würde". Ich freue mich aufrichtig darüber, dass ich nicht vergessen bin. Wenn auch – viel zu...
Weiterlesen
  19 Aufrufe
  4 Kommentare
19 Aufrufe
4 Kommentare

Fast eine Liebesgeschichte

Der römische Legionär Dennicius Faulwienix hatte seid einer Keilerei mit ein paar Galliern,einen leichten Dachschaden davon getragen,deshalb beschloss man ihn nach Austrium zu versetzen,um sich von seinem Trauma zu erholen.Er wurde in ein kleines Dörfchen geschickt,das man Tirolum nannte,dort lebte er nun in einem kleinen Wachturm,der nahe dem...
Weiterlesen
  26 Aufrufe
  10 Kommentare
26 Aufrufe
10 Kommentare

Mein Leben vor und nach dem Unfall

Ganz normal war ich vor meinem Unfall der im September 2019 geschah. Aber nun dürft Ihr an meinen Leben teilnehmen,  besonders die Menschen die mich schon sehr lange kennen. Als nach einigen Geschehnisse in meinen 39 Jahren in meinen Leben, nach 2 gescheiderten Ehen bin ich im Jahre 2015 zurück ins Elternhaus gezogen um wieder Fuss zu fassen. ...
Weiterlesen
  36 Aufrufe
  10 Kommentare
36 Aufrufe
10 Kommentare

FREUNDCHENS FILMTIPPS: Der Unsichtbare

FACTS ​Starttermin: 27. Februar 2020Mit: Elisabeth Moss, Oliver Jackson-Cohen, Harriet Dyer, u.a.Genre: HorrorthrillerFSK: ab 16 JahreLaufzeit: 125 Minuten TRAILERPODCAST #25REVIEW Cecilia Kass flüchtet eines Nachts vor ihrem kontrollsüchtigen Ehemann zu einem Freund der Familie. Vor lauter Angst, ihr Ehemann könne sie aufspüren, verlässt sie das H...
Weiterlesen
  11 Aufrufe
  2 Kommentare
11 Aufrufe
2 Kommentare

FREUNDCHENS FILMTIPPS: Just Mercy

FACTS Starttermin: 27. Februar 2020Mit: Michael B. Jordan, Jamie Foxx, Brie Larson , u.a.Genre: DramaFSK: ab 12 JahreLaufzeit: 137 Minuten TRAILERPODCAST #24REVIEW Der junge Anwalt Bryan Stevenson zieht nach Alabama, um Menschen im dortigen Todestrakt Rechtsbeistand anzubieten. Er setzt sich vor allem für Verurteilte ein, bei denen es erhebliche Zw...
Weiterlesen
  18 Aufrufe
  3 Kommentare
18 Aufrufe
3 Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://lunaria-galaxie.de/

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren