Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit?

3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #1646
Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit? wurde erstellt von punktal
Mein Thema heute befasst sich mit dem heiklen Thema: Der Umgang mit dem Baby in der Öffentlichkeit.
Soll man es stillen oder wickeln können/dürfen?
Findet ihr es als das Normalste der Welt, oder eher abstoßend und „unnötig“? 

Ich für meinen Teil habe kein Problem damit, solange man beim stillen das Kind vor Blicken schützt, und den eigenen Körper bedeckt hält. Wickeln mit einer Wickelauflage finde ich absolut nicht schlimm. Da ja das Kind als auch z.B. die Parkbank geschützt ist.
In den meisten Lokalen gibt es ja jetzt zum Glück schon einen Wickeltisch in den WC Anlagen. Und es gibt genügend Mistkübeln wo man die Windel entsorgen kann. 

Nun bin ich auf Eure Meinung gespannt.
Liebe Grüße, punktal
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #1649
Freundchen antwortete auf Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit?
Eigentlich sehe ich das genau so wie du punktal. Man kann das ja nicht immer genau planen/timen. Man sollte sich dann aber auch nicht irgendwie in den Mittelpunkt stellen oder immer sofort an Ort und Stelle... Dann kann man sich auch (zumindest versuchen) etwas zu finden, was etwas abseits ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #1656
antwortete auf Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit?
Ich finde Stillen ist das natürlichste was es gibt auf Erden und ich freue mich dass es immer noch
junge Frauen machen.Es erfreut mich immer wenn ich sehe dass da ein Baby angelegt wird.Ob nun
in der Öffenlichkeit oder nicht...ich persönlich würde es auch ein bisschen bedecken weil es ein ganz
intimer Augenblick zwischen Mutter und Baby ist.Den Menschen,denen solch ein Anblick stört kann
ich nur sagen:Schade....ihr seid zu oberflächlich

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her #1657
möchen antwortete auf Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit?
 Mann sollte  nicht tun in aller öffenlichkeit stillen  das finde ich nicht gut , und wickeln in der offenlich keit da für giebt es bestimmt einen raum wo es tunen kann.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 1 Monat her - 3 Jahre 1 Monat her #1660
punktal antwortete auf Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit?
liebe möchen, aber in einem Park z.B. gibt es keinen Raum oder wenn man spazieren geht,... Ich finde schon, dass das Baby Vorrang hat. Besser als es wäre hungrig oder bekäme einen wunden Po weil man es nicht wickelt.
In Lokalen kann man sich zurück ziehen und auf den meisten WC-Anlagen gibt es bei den Frauen ja schon einen Wickeltisch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Wochen her #1764
Eiskönigin antwortete auf Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit?
Da hast du Recht damit  ist dich echt normal 
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Tage her #1926
Hasal antwortete auf Stillen / wickeln in der Öffentlichkeit?
Ganz ehrlich, meine Meinung ist die dazu, früher  gab es sowas  , wenn nur ganz selten. Welche Frau,  dass macht mit  Ihrem Kind ,  soll es auch machen. Am FFK schämt sich auch niemand und da gibt es viel viel mehr zu sehen. Ich denke, sollte es jemanden  nicht gefallen, soll er /sie weg schauen. 
Folgende Benutzer bedankten sich: punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.192 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren