Kürbiskompott süß-sauer

2 Jahre 8 Monate her #2334
Kürbiskompott süß-sauer wurde erstellt von punktal
Zutaten: =12.0ptfür 4 Portionen1          kg        Butternutkürbis, Muskatkürbis, usw.120      ml        Weinessig120      g          Zucker1,2       l           Wasser2          Stk.     Orangen, Bio1          Stk.     Zimtstange3          Stk.     Gewürznelken Zubereitung:
  1. Für das Kürbiskompott am Vortag den Kürbis schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke bzw. Würfel schneiden.
  2. Dann den Weinessig mit 250 ml Wasser aufgießen, über die Kürbisstücke gießen und diese darin einen Tag ziehen lassen.
  3. Danach die Orangen gut waschen und auspressen.
  4. Nun das restliche Wasser zusammen mit Zimt, Nelken, Zucker und den Orangenschalen in einen Topf füllen und zum Kochen bringen.
  5. Anschließend den gut abgetropften Kürbis hinzufügen und weich kochen - sollte so ca. 10 Minuten dauern. Zum Schluss den ausgepressten Orangensaft einrühren.
  6. Das Kürbiskompott nach dem Auskühlen anrichten und servieren.
Tipps:Zum Einkochen vorher die Gewürze entfernen und anschließend das Kürbiskompott in saubere, vorbereitete Schraubgläser füllen und gut verschließen.Wenn man für Kürbiskompott einen Hokkaido-Kürbis verwendet, muss man diesen nicht schälen, da man die Schale mitessen kann.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 8 Monate her #2340
Hasal antwortete auf Kürbiskompott süß-sauer
Dieses Rezept hört sich sehr gut für mich an 
Folgende Benutzer bedankten sich: punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren