Januar 2021

3 Jahre 4 Monate her #837
Januar 2021 wurde erstellt von Fizzy Lemon
Die drei Worte für Januar sind:
  • Kurzbeschreibung
  • Ououu uouo oooo
  • Neujahr
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal, Jenny, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her #838
Fürstin der Nacht antwortete auf Januar 2021
Kurzbeschreibung-wie entstand der berühmte Tarzan Ruf?
Es geschah am Neujahr. Jane ergriff seine Liane und er schrie Ououu uouo oooo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon, Hasal, Jenny, Freundchen, punktal, Nighty78

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her #839
punktal antwortete auf Januar 2021
Wir wechselten nun ins Neujahr,ganz ohne Böller und Knaller.Tarzan ist bestimmt im nächsten Jahr dabei,mit Ououu uouo oooo, dem berühmten Tarzanschrei. Und wer den Schrei noch nicht so kann,hört sich Freundchens Kurzbeschreibung an.(© E.M.K)
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon, Jenny, Freundchen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her #840
Mieze antwortete auf Januar 2021
Ich las mal in einer Kurzbeschreibung eines Artikels, dass ein älterer Herr an Neujahr das erste Mal eine Kaffeemaschine bedienen wollte. Da seine Frau außer Haus war und er nicht warten wollte, versuchte er sich selbst am Kaffeekochen. leider vergaß er die Kanne darunter zu stellen und der heiße Kaffee floß über die Arbeitsplatte in der Küche. der Herr versuchte den Kaffee mit einem Lappen aufzuwischen. Dieser war aber frisch gebrüht, also hörten die Nachbarn den Herren nur schreien: "Ououu uouo oooo!" Diese riefen daraufhin seine Frau an, die schon auf dem Heimweg war. Die Frau fand ihren Mann auf dem Küchenboden liegend und den Kaffee mittlerweile in der ganzen Küche verteilt vor. Sie rief den RTW. Als dieser kam, wurde der Herr verarztet und alles wurde wieder gut :) Der ältere Herr schwor sich, niemals wieder Kaffee zu kochen :D
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon, Hasal, Jenny, Freundchen, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her #841
Fizzy Lemon antwortete auf Januar 2021
Neujahr bei Familie Lemon. Nachdem man sich gemütlich am heißen Käse des Fondues die Lippen und Zungen verbrannt hat und wieder einmal feststellte, dass Sekt nicht unbedingt ein probates Mittel war um diese Blessuren zu kühlen, ging man daran mit einer fröhlichen Polonaise durch das mit Luftschlangen und Konfetti geschmückte Wohnzimmer zu tanzen. Dabei laut und möglichst schief blödsinnige Schlagertexte mitzugrölen und mit den einsetzenden Kirchenglockengebimmel hinaus in den Garten, wo Papsi Lemon ein feudales Feuerwerk, das eigentlich nur aus einer ollen Rakete bestand, die er billig im Ausverkauf des 1-Euro-Shops bekam, zünden wollte. Schnell noch die letzen Schlucke aus der Sektflasche, damit man sie als Abschussrampe benutzen konnte. Draussen war es bitterkalt und Papsi frierte es erbärmlich, so dass er sich beeilte. Flasche hin, Rakete rein und anzünden! Papsi Lemon drehte sich um und hielt sich die Ohren zu, war er doch arg empfindlich gegen Zischen. Daher merkte er auch nicht, dass die Flasche noch immer schaukelte und das immer mehr wurde. Letzlich kippte die Flasche um und die Rakete schoss waagerecht Richtung Gartenzaun. Drüben war der Nachbar gerade dabei ein paar Knallerbsen auf den Boden zu werfen und musste sich natürlich just in dem Moment bücken, als die Rakete durch den Zaun geschossen kam. Papsi Lemon riss die Augen auf und zog den Nacken ein, als er den Nachbarn lauter als Tarzan "Ououu uouo oooo" schreien hörte. Papsi Lemon konnte gar nicht schnell genug ins Wohnzimmer verschwinden und den Rollladen runter lassen. Doch half das auch nichts, als Mamsi Lemon vor ihm stand, mit einem Zettel in der Luft rumfuchtelete und wild keifte und zeterte: "War es denn zuviel verlangt einen Blick in diese Kurzbeschreibung zu werfen?"
Folgende Benutzer bedankten sich: Jenny, Freundchen, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her #842
Jenny antwortete auf Januar 2021
Ich raste aus,was für ein scheiß Nahrichtenfeld denn,zweimal geschrieben,abgesendet und nix passiert.:*)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her #843
Fizzy Lemon antwortete auf Januar 2021
Wieso ist da nix passiert?

Bisher ist mir nicht aufgefallen, dass der neue Editor ein Problem macht. Und Du konntest ja eben auch abschicken?
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal, Freundchen, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her - 3 Jahre 4 Monate her #844
Freundchen antwortete auf Januar 2021
Na ich denke einfach, ihre Geschichte war zu schlecht. So ein Schund wird automatisch nicht veröffentlicht 8-)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her #845
Jenny antwortete auf Januar 2021
Beitrag kann nicht gesendet werden,das Nachrichtenfeld ist leer...wo zum Teufel ist das scheiß Nachrichtenfeld denn ?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 4 Monate her - 3 Jahre 4 Monate her #846
Fizzy Lemon antwortete auf Januar 2021
Herr Freundlich plante gerade die Neujahrsfete,als er bemerkte,das auch Renate Remmi Member zu Gast war,da er schon lange ein Auge auf sie geworfen hatte,beschloss er rasch sich noch eine Packung Viagra zu kaufen,wollte er doch seinen Mann stehen.Ohne einen Blick auf die Kurzbeschreibung zu werfen,bügelte er sich gleich zwei Tabletten ein und die Wirkung ließ nicht lange auf sich warten.Rasch bildete sich ein beachtliches Zelt in seiner Hose.Mit der Zeit wurden die Schmerzen größer und größer und er jammerte lauthals Ououoo ouou ooo.Renate war es schliesslich,die ihn von seinen Qualen erlöste,indem sie ihm einen Liter Eiswasser in die Hose kippte,so dass aus seiner mächtigen Latte,wieder ein kleines Freundchen wurde. :)

Da es anders wohl nicht geht,hab ich es halt auf diesen Weg probiert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.264 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren