Februar 2021

3 Jahre 3 Monate her #1106
Februar 2021 wurde erstellt von Fizzy Lemon
Die drei Worte für Februar 2021 sind:
  • Raclette
  • Maus
  • Nuss
Folgende Benutzer bedankten sich: Jenny, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #1107
Jenny antwortete auf Februar 2021
Bei Freundchens war großes Raclette essen angesagt,fix lief er rüber in den Späti um alles zu besorgen was er dazu benötigte.Schnell zur Kasse und wieder ab nach Hause,denn seine Flamme Remmi Demmi Bemmi,ja sie hieß wirklich so,wollte pünktlich um 20 Uhr da sein,als er zuhause angekommen war packte er alles fix aus und warf das Fleisch auf den Grill,schnibbelte noch das Gemüse klein und suchte dann verzweifelt den Käse.Wo hab ich den denn bloss,dachte er sich,hab ich hohle Nuss den etwa im Späti liegen lassen ?Gerade wollte er los,um danach zu schauen,da entdeckte er eine kleine Maus,die ihm seinen Käse stibitzte.Na warte du Biest,schrie Herr Freundlich,nahm seine Flinte von der Wand und ballerte drauf los,das der Raclettegrill mit samt dem Fleisch durch die Gegend flog.Ausgerechnet jetzt schnellte es und Remmi Demmi Bemmi stand lächelnd vor der Türe. Herr Freundlich blieb nichts anders übrig,als mit ihr zum Italiener zu gehen und sich eine XXL Pizza mit extra Thunfisch,extra Käse,extra Knoblauch zu bestellen.Das kleine Mäuschen futterte underdessen auch noch das Fleisch mit samt dem Gemüse,das überall in der Wohnung verstreut lag.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon, Hasal, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her - 3 Jahre 3 Monate her #1108
Fizzy Lemon antwortete auf Februar 2021
Der Duft des Raclette hing noch im Raum, als wir uns ein leckeres Dessert gönnten: "Mohr im Hemd". Das ist ein kleiner, warmer Nuss-Gugelhupf, auf dem eine Kugel Vanilleeis thront und alles reichlich mit Schokososse übergossen wird. Lächelnd stellte ich die Leckerei vor meiner Maus auf den Tisch, sah das Aufblitzen ihrer grünen Augen und freute mich daran zu sehen, wie sie sich mit Hochgenuss daran machte, den "Mohr im Hemd" in sich verschwinden zu lassen. "Mein eigentliches Dessert", so dachte ich bei mir selbst, "wird gefüllte Maus werden."^^
Folgende Benutzer bedankten sich: Hasal, Jenny, Freundchen, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her - 3 Jahre 3 Monate her #1110
punktal antwortete auf Februar 2021
An einem wunderschönen Frühlingsnachmittag saß Familie Klinkerfunkel auf ihrer Terrasse.
Sie genossen die wärmenden Sonnenstrahlen. Alles hat bereits zu blühen begonnen und es duftete im Garten.
Plötzlich stand Mutter Klinkerfunkel auf und verschwand in der Küche. Sie bereitete alles für ein Birnen-Nuss Raclette und den Obstsalat vor. Vater Klinkerfunkel schickte sie in den Keller um den Raclette Griller mit den Schäufelchen und den Schabern zu holen.
Die Tochter Beate musste den Tisch decken, und der Sohn Bernd war für die Getränke und die Gelsenkerzen zuständig.
Neben der Schnipplerei des Obstes, beobachtete Mutter Klinkerfunkel ganz stolz das Treiben ihrer Familie. Es war schön zu sehen wie alle zusammen halfen.So jetzt noch mal alle in die Küche das Essen raus tragen bitte, „trommelte“ Mutter Klinkerfunkel ihre Familie zusammen. Was aber keiner zu Beginn von ihnen bemerkte, war eine kleine vorlaute Maus. Sie wurde bestimmt vom Käseduft angelockt, und natürlich mag es auch Nüsse.
Beate sah es am Tisch herum flitzen. Stupste Bernd an und deutete hinaus. Er wieder gab dem Vater einen sanften Klaps auf die Schulter und zeigte zum Tisch. Nun wurde auch die Mutter aufmerksam. Zuerst mussten sie schmunzeln weil der Vater leise sagte: Jetzt kommen schon die Gartenbewohner, weil sie der Duft von deinem guten Essen anlockt. Und er küsste Mutter Klinkerfunkel auf den Hals.
Danach ging er hinaus und vertrieb mit einer Art Gesang und Tanz das Mäuschen. Alle lachten von Herzen und Bernd filmte das Szenaraio. Die Maus hatte zum Glück nur eine Nuss erwischt, somit wurde es noch ein wunderschöner Frühlingsabend und alle ließen sich das Raclette und den Obstsalat trotz allem schmecken.
 
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon, Hasal, Jenny, Freundchen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #1114
antwortete auf Februar 2021
Der zerstreute Herr Freundchen...laaaach....was man nicht im Kopf hat gell?Aber!!!! Endlich mal Raclette,das gab es ja schon ewig lange
nicht mehr

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 3 Monate her #1127
Hasal antwortete auf Februar 2021
Am Geburtstag kam wieder Mal die ganze Familie zusammen und man beschloss , Raclette  vorzubereiten. Leider kam nicht nur die Familie , sondern auch eine Maus mit in die Wohnung. Ruckzuck  wurde die Mäusfalle hervor geholt und  eine leckere Nuss , sollte dann das Mäuschen dort rein locken.
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon, Jenny, punktal

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren