Zwiebel-Malzbiersosse

1 Monat 3 Wochen her - 1 Monat 3 Wochen her #5393
Zwiebel-Malzbiersosse wurde erstellt von Fizzy Lemon
Zutaten:
  • 1 EL Butterschmalz
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 EL Zucker
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 gehäufter EL Mehl
  • 0,33 l Malzbier
  • 250 ml Rinderfond

Zubereitung:
  1. In einer Pfanne das Butterschmalz zerlassen und die in Halbringe geschnittenen Zwiebeln darin glasig braten. Zucker, Salz und Pfeffer zugeben und gut umrühren. Die Zwiebeln sollten eine goldbraune Farbe bekommen, aber nicht anbrennen lassen.
  2. Nun mit Mehl verrühren, eine oder zwei Minuten anbraten und unter Rühren andicken lassen.
  3. Das Malzbier in ungefähr drei Schüßen hinzugeben, einrühren und jeweils so lange kochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dazwischen die Zwiebeln umrühren. Danach mit Rinderfond aufgießen, leicht einköcheln lassen, bis die Sosse eine sämige Konsistenz erhält. Bei geringer Hitze etwa eine Minute nachziehen lassen und dann vom Herd nehmen.

Nach kurzer Zeit, in der die Sosse noch etwas nachdicken darf, dann servieren. Schmeckt prima zu Rostbraten oder Rumpsteak, ebenso zu Bratwürsten.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.262 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren