LE und SLE

4 Wochen 1 Tag her - 4 Wochen 1 Tag her #737 von Hasal
LE und SLE wurde erstellt von Hasal
Lupus erythematodes (LE) ist eine Autoimmunkrankheit, die zum entzündlichen Rheuma und dort zu den "Kollagenosen" gehört. Es gibt zwei Hauptformen: Hautlupus und systemischer Lupus erythematodes (SLE).

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

4 Wochen 1 Tag her - 4 Wochen 1 Tag her #738 von Hasal
Hasal antwortete auf LE und SLE
Lupus erythematodes (Schmetterlingsflechte) ist eine Autoimmunerkrankung. Dabei greifen Abwehrzellen des Immunsystems (Antikörper) körpereigene Zellbestandteile an und rufen entzündliche Veränderungen hervor. Die genauen Ursachen für diese Fehlsteuerung des Immunsystems sind nach wie vor nicht bekannt.

Systemischer Lupus erythematodes ist eine chronische entzündliche Autoimmunerkrankung des Bindegewebes, bei der Gelenke, Nieren, Haut, Schleimhäute und die Wände der Blutgefäße betroffen sein können.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.139 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren