Faule-Weiber-Kuchen

3 Jahre 8 Monate her #710
Faule-Weiber-Kuchen wurde erstellt von Fizzy Lemon
Zutaten:

∙ 200 g Mehl
∙ 75 g Zucker
∙ 1 Ei
∙ 75g Margarine
∙ 1 TL Backpulver

Für den Belag:
∙ 500g Quark
∙ 2 Eier
∙ 140 g Zucker
∙ 1 Päckchen Vanillepudding
∙ ½ Becher Sauerrahm
∙ ½ Tasse Öl
∙ 1 ½ Tassen Milch
∙ 1 kl. Dose Mandarinen
∙ 1 Päckchen Tortenguss klar

Zubereitung:

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen und in den Kühlschrank legen.
Quark, 2 Eier und Zucker in einer Rührschüssel von Hand verrühren. Vanillepudding, Öl, Sauerrahm und Milch zusammenrühren und unter die Quarkmasse heben. Nach ca. 45 Minuten den Mürbeteig ausrollen und in eine Springform geben. Die Quarkmasse darauf geben (Die Masse ist sehr flüssig, wird aber beim Backen gut fest) und die Mandarinen darauf verteilen.
Bei 180 Grad ca. 50 Min. backen.
Nach dem Auskühlen mit Tortenguss überziehen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sabine

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 8 Monate her #730
Sabine antwortete auf Faule-Weiber-Kuchen
So.. Faule-Weiber-Kuchen ist gebacken. Dauert nur noch mit dem Auskühlen. Fotos folgen :kiss: ;) ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 8 Monate her #731
Sabine antwortete auf Faule-Weiber-Kuchen
So.... zum Teil bereits verzehrt. Schmeckt köstlich. Danke für das Rezept, Fizzy Lemon! :)
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Fizzy Lemon, Freundchen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 8 Monate her #732
Fizzy Lemon antwortete auf Faule-Weiber-Kuchen
Der sieht gelungen aus und wenn er so schmeckt, wie er aussieht, beneide ich Dich um den Genuß dieses Kuchens, der mit versagt bleibt. Es freut mich auch mal ein Ergebnis der Rezepte sehen zu dürfen. Danke dafür, Sabine.
Folgende Benutzer bedankten sich: Freundchen, Sabine

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 8 Monate her #733
Sabine antwortete auf Faule-Weiber-Kuchen
Foto ist sehr groß geworden, wie ich gerade sehe :ohmy:
Leider auch etwas unscharf, aber man kann den Kuchen erkennen... :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich: Freundchen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 8 Monate her #735
antwortete auf Faule-Weiber-Kuchen
Viel wichtiger ist doch, dass der Kuchen groß genug ist.
Was glaubt ihr was ich alles essen muss um meine Figur zu halten?:cheer:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

3 Jahre 8 Monate her #736
antwortete auf Faule-Weiber-Kuchen
Aber ich finde der sieht gesund aus und.....
scharf soll der doch gar nicht sein, oder?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.205 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren