Avocadotartar

2 Jahre 7 Monate her - 2 Jahre 7 Monate her #2434
Avocadotartar wurde erstellt von punktal
Zutaten für 4Personen     
3 große, Avocado  (1 zerdrücken, 2 fein würfeln)   
2 EL    Bio Zitronensaft einer frisch gepressten   
1 Frühlingszwiebel, in fein geschnitten   
½ Gurke, sehr fein würfeln oder grob raspeln   
Salz und Pfeffer zum Abschmecken  (ich hab Kräutersalz verwendet) 
1 EL gehacktes Basilikum   
3 EL Olivenöl   
Crème fraîche   
Basilikumblatt 

Zubereitung:

Zunächst die Zitrone auspressen und die Frühlingszwiebel sowie Gurke schneiden.
Anschließend die Avocados halbieren, den Kern entfernen und mit einem Löffel aushöhlen.
Das Avocadofleisch in eine davor kaltgestellte Glasschüssel geben.Nun den Zitronensaft, Basilikum, Frühlingszwiebel und Gurke zur Avocadomasse geben und mit Pfeffer sowie Salz abschmecken. 
Das Tatar bis zum Verzehr kühl stellen.
Einen Speise-Dessertring mit einem Durchmesser von ca. 6 cm innen leicht einölen.

Wer das nicht hat, macht es wie ich:
Einen leeren, gereinigten Sauer Rahm oder Joghurtbecher den Boden entfernen.

Diesen innen leicht einölen, mittig am Teller platzieren und mit dem Tartar befüllen, leicht andrücken und den Ring/ Becher vorsichtig wegziehen.
Einen Tupfer Crème fraîche oben auf und darin 2 Basilikumblätter stecken.

Dazu eignet sich getoastetes Brot diagonal geschnitten,  oder aufgeschnittenes Kräuter,- od. Knoblauchbaguette.
Als Wein passt z.B: fruchtiger Weißwein oder ein trockener Rosé.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren