Hohenzollernküchlein

5 Monate 1 Tag her #3134 von Fizzy Lemon
Hohenzollernküchlein wurde erstellt von Fizzy Lemon
Ein altes, aber einfaches Rezept.

Zutaten:
  • 500 g Mehl
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 400 g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • Mark einer Vanilleschote
  • 50 g Schokolade
  • 50 g Zitronat
  • Muskatnuss
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung:
  1. Mehl, Mandeln, Zucker, Eier, Vanillemark, kleingehackte Schokolade und kleingehacktes Zitronat vermengen. Darüber etwas Muskatnuss reiben. Dann das Backpulver zufügen und die Masse mit Knethaken oder in einer Knetmaschine zu einem homogenen Teig verarbeiten.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal von Hand kneten. Teig in kleinere Stücke aufteilen und diese abermals kneten, sowie zu einer langen Wurst rollen. Länge ca. die Länge des mit Backpapier ausgelegten Backblechs.  
  3. Die Teigrollen mit etwas Abstand auf das Backblech legen und mit einem Messer die Teigrollen in ca. 5 Stücke teilen. (Ergibt also ca. 25 Küchlein / Blech) 
  4. Im auf 180°C vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.198 Sekunden
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren