„Lebendige herbstliche Stille“

Donnerstag, 4. November 2021: Zeit: 14 Uhr 32 Ort: Adenauerring, Worms Eine faszinierende Stille liegt über der Stadt. Dabei sind für einen Donnernachmittag ordentlich Fußgänger in der Wormser Innenstadt unterwegs. Dennoch höre ich mehr die Blätter unter meinen Füßen knistern als gesprochene Worte. In den Geschäften ist dasselbe Phänomen zu beobach...
Weiterlesen
  5 Aufrufe
  1 Kommentar
5 Aufrufe
1 Kommentar

FREUNDCHENS FILMTIPPS: Meine letzten Filme und Serien

Filme
Lange habe ich keine Filmbesprechung gemacht. Daher habe ich meine letzten Filme und Serien zusammengefasst. Hier hört ihr meine Meinung zu den Filme: Eternals, Venom 2, Schachnovelle, James Bond - Keine Zeit zu sterben, Dune, Don't Breathe 2, Shang-Chi, The Forever Purge, Escape Room 2, The Little Thing, Der Mauretanier
  13 Aufrufe
  2 Kommentare
13 Aufrufe
2 Kommentare

„Sonnenstrahlen für Herzensorte“

Diese Wochenmitte war sowas von in Ordnung. Der Alltag verging rasch. Am Abend konnte ich einiges an Bildern bearbeiten und auch bei den Trainingsvorbereitungen für die nächste Woche sind weit fortgeschritten. Dazu sah ich mit Vater die Champions-League Zusammenfassungen. Wir waren deutlich mehr angetan von der Berichterstattung wie an den vergange...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
  2 Kommentare
6 Aufrufe
2 Kommentare

Jenny Holmes - Blood on the Fields - 7

Einige Tage später gleich nach dem üppigen Mittagessen beschloss Jenny Holmes noch einen kleinen Spaziergang zu machen. Sie schlenderte gedankenverloren den staubigen Weg zu den Pappeln entlang. Aus einiger Entfernung sah sie eine kleine Gruppe Männer und lauthals diskutierten und in der Mitte von Ihnen stand ein junger Schwarzer. Sein Gesicht war ...
Weiterlesen
  12 Aufrufe
  3 Kommentare
12 Aufrufe
3 Kommentare

„Hartnäckiger Begleiter“

Mein Husten ist ein hartnäckiger Begleiter trotz Einnahme von Medikamenten nach Vorschrift. „Harry Potter" erlebt wohl gerade ein großes Revival? Ob in Podcasts oder im Chat, das Thema „Potter" taucht wieder verstärkt auf. Könnte wohl auch daran liegen, das vor 20 Jahren die erste „Harry Potter-Verfilmung" in die Kinos kam? Ich hatte damals durchau...
Weiterlesen
  7 Aufrufe
  2 Kommentare
7 Aufrufe
2 Kommentare

„Zurück im System“

Gutgelaunt ging ich den Sonntag an. Wenn mir überhaupt etwas im Nacken saß, dann dass, ich noch die Bilder vom Musikfestival nicht wirklich bisher mir zu Gemüte geführt hatte. Zu den leichten Tätigkeiten sollte es gehören, mein Mobilphone-Konto mit einem Gutscheincode aus dem Supermarkt aufzuladen. Was ich bis in den späten Nachmittag hinein versch...
Weiterlesen
  5 Aufrufe
  1 Kommentar
5 Aufrufe
1 Kommentar

zwei hasen im schnee

Zwei hasen sitzen im schnee abend der eine hase sagt zum häschen Morgen werde ich ein gezogen Da sagte das häschen warum den du all mein hasen freunde werden eingezogen, Das hächen bringt den, hasen zum bahnof. Und ihr hächentränen runter noch ein letzer hasen kuß. Dann steige ich in den zug,  Das hächen drei jahre eine lange zeit für uns, Doc...
Weiterlesen
  7 Aufrufe
  0 Kommentare
7 Aufrufe
0 Kommentare

Luftmatratze 46

Tim: Fleischhauer ließ mich wissen, dass er alles veranlasste und ich entlassen werden konnte. Eine neue sichere Unterkunft hätte er schon gefunden und diesmal wusste nur er alleine, wo sie war. Ich stieg aus dem Bett, ging unter die Dusche, zog mir dann meine Klamotten an, die seit Wochen im Schrank lagen und freundlicherweise von irgendwem gewasc...
Weiterlesen
  13 Aufrufe
  5 Kommentare
Markiert in:
13 Aufrufe
5 Kommentare

„Mit Augenringen durch den Herbst“

Zeit: 15 Uhr 33 Ort: Eiscafé Adami, Worms Seit Stunden regnet es. Bei 6,5 C° und leichtem Wind. Ich bin mittelschwer angeschlagen, bereits das zweite Mal in diesem Jahr. Husten und eine immer wieder laufende Nase setzen mir zu. Ich fühlte mich durchgefroren. Zum Aufwärmen fand ich mich im Eiscafé ein. Wo ich nun vor einer Tasse heißer Schokolade si...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  1 Kommentar
10 Aufrufe
1 Kommentar

Luftmatratze 45

Das lies Boris nicht auf sich sitzen, und verpasste mir einen heftigen Schlag in die Magengrube. Ich keuchte auf, doch meine Wut und die Liebe zu Tim war stärker. Boris muss sterben, und das wir der! Ich wusste auch das ich nicht ohne Schrammen hier raus komme aber das war es mir wert, ich halte mein Versprechen! Und ich schlug einfach wusste nicht...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  3 Kommentare
10 Aufrufe
3 Kommentare

Luftmatratze 44

Tim: Ich setzte mich im Bett auf und drückte auf den Rufknopf am Bett. Nur ein paar Augenblicke später erschien eine Schwester in der Tür und fragte mich, was los sei. „Ich will mit Fleischhauer sprechen!", verlangte ich brüsk. Die Schwester versprach mir ihn anzurufen. Etwas, das ich selbst nicht tun konnte, da mein Smartphone einkassiert wurde, a...
Weiterlesen
  11 Aufrufe
  6 Kommentare
Markiert in:
11 Aufrufe
6 Kommentare

Luftmatratze 43

Je näher der Moment rückt desto unsicherer bin ich mir ob ich auch das richtige mache, ich weiss das es nicht das klügste ist aber nur so kann ich Tim beschützen. Noch wenige Stunden und dann ist es soweit Boris wird nicht Däumchen gedreht haben im Gefängnis, dort sitzen genug ein die meinen Kopf rollen sehen wollen aber ich werde bis zum letzten A...
Weiterlesen
  10 Aufrufe
  3 Kommentare
10 Aufrufe
3 Kommentare

„Gefühlstier Mensch“

Ich schaute einmal nicht gleich abends in meine E-Mails und schon ging es rund. Entspannt werkelte ich an meinen Bildchen herum. Irgendwann dachte ich; schaust doch mal kurz in die E-Mails, holst dir schnell was zu trinken, dann geht's duschen und ab ins Bett. Schaute in mein E-Mail-Fach, wo ich eine äußerst wütende E-Mail voller absurder Anschuldi...
Weiterlesen
  14 Aufrufe
  4 Kommentare
14 Aufrufe
4 Kommentare

„Gefühlsmäßig (doch noch nicht) aussortiert“

Nach einem „Langen Samstag" quälte ich mich am frühen Sonntagnachmittag aus dem Bett; Ich weiß, ich bin zu Bemitleiden. Grund war aber nicht meine grenzenlose Sympathie für den Sonntag. Sondern da ich mich bereiterklärt hatte, Bruder und Eltern zu begleiten, um Vaters Schwester, meine Patentante nachträglich zum 70. Geburtstag zu gratulieren. Sie w...
Weiterlesen
  9 Aufrufe
  2 Kommentare
9 Aufrufe
2 Kommentare

„Langer Samstag“

Leider schaffte ich es gestern nicht einen Blogbeitrag zu verfassen. Wen es mir auch den gesamten Tag mächtig in den Finger juckte zu schreiben. Schuld, dass ich nicht zum Schreiben kam, war alleine der Samstag, der leider rätselhafter Weise auch nur vierundzwanzig Stunden zu bieten hatte. Zuerst war ich wieder in meiner Lieblingsstadt aktiv. Brauc...
Weiterlesen
  9 Aufrufe
  2 Kommentare
9 Aufrufe
2 Kommentare

Luftmatratze 42

Tim: Alissas Besuch bei mir nahm mir nicht wirklich die Zweifel, aber sie ließen mich die Dinge in einem anderen Licht sehen. Zumindest das gab mir neue Impulse und ich fühlte mich bereit, diesen selbstauferlegten Schutzkokon zu verlassen und mich wieder auf die Welt einzulassen. Schwerfällig setzte ich mich im Bett auf, drehte mich und schwang die...
Weiterlesen
  15 Aufrufe
  3 Kommentare
Markiert in:
15 Aufrufe
3 Kommentare

„Streicheln“

Die Sonne und der Wind entpuppten sich während ich im „Wormser „Adenauerring saß als angenehmer Haut- und Seelenstreichler. Selten war mir die Sonne so willkommen wie an diesem windigen und doch am Nachmittag so freundlichen Herbstmittag. Ich sog die Sonnenwärme in mich auf, ließ Blicke frei umherschweifen und hing beim Lesen mehr meinen Gedanken n...
Weiterlesen
  6 Aufrufe
  1 Kommentar
6 Aufrufe
1 Kommentar

Gibt es die wahre Liebe?

Ich Frage mich seit einer längere Zeit ob es so was wie die wahre lieb gibt oder ob der Mensch dich nur aus Gewohnheit mit einem andern Menschen lange zusammen ist oder ob es doch mehr dir Angst ist alleine zu leben die manche haben ich weiss es nicht habe so was nie richtig gehabt ich denke Mal es ist eine Mischung aus allen Punkte natürlich darf ...
Weiterlesen
  15 Aufrufe
  4 Kommentare
15 Aufrufe
4 Kommentare

Neues von der kleinen Hexe Jen - Die Zuckerwatte

Als die kleine Hexe ihre Einkäufe im Ort erledigt hatte, erblickte sie ein Plakat das sie in höchste Freude versetze. "Endlich" rief sie so laut, das alle Leute sich nach ihr um schauten. Der Grund für ihre Freude war die Ankündigung der großen Hintersalatblatthausener Frühlings Kirmes. Schnell rannte sie nach Hause um sich ihre Hausspinne zu ...
Weiterlesen
  16 Aufrufe
  5 Kommentare
Markiert in:
16 Aufrufe
5 Kommentare

„In traumhafter Form“

Im Traum wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass mir die ausgefallenen Straßenumzüge und generell mein Fototerminkalender mit Stadt- und Dorffesten mehr fehlen, wie ich dachte. Zumindest denk ich, dass dies die Botschaft meines Traumes seien könnte? Hingegen ausgesprochen cool finde ich es, dass ich im Traum so gar keine Angst vor Höhe habe und s...
Weiterlesen
  5 Aufrufe
  2 Kommentare
5 Aufrufe
2 Kommentare

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://lunaria-galaxie.de/

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren